Sascha Schermer

Das Gesundheitswesen ist ein sehr wichtiges System unserer Gesellschaft und liegt an der Schnittstelle vieler (akademischer) Disziplinen. Ein interdisziplinäres, langfristiges und patientenorientiertes Verständnis von Beratung ist für mich daher eine kritische Voraussetzung für den Erfolg eines Projektes. Dieser Ansatz spiegelt sich auch in meiner Arbeitsweise wider, welche ich bereits in diversen Beratungsprojekten, u.a. auch in der Gesundheitswirtschaft, entwickeln konnte.

 

Leistungsspektrum:

  • Organisationsentwicklung (Organisationsstruktur, Organisationskultur, Mitarbeiterschulungen und Change Management)
  • Controlling und Buchhaltung (Kostenrechnungssysteme, Buchhaltungssysteme, Projektcontrolling)

Studium:

  • 2013: Studium an der IPADE Business School in Mexiko
  • 2012: Studium an der Harvard University in den USA im Rahmen eines Sommerprogramms
  • seit 2011: Master in General Management an der Universität Witten/Herdecke mit den Schwerpunkten Finanzen und strategisches Management
  • 2009: Studium an der Stellenbosch University in Südafrika
  • 2007 – 2011: Bachelor in Business Economics an der Universität Witten/Herdecke mit den Schwerpunkten strategisches Management, strategisches Personalmanagement und Gesundheitswirtschaft

Berufserfahrung:

  • 2012: Tätigkeit bei der Unternehmensberatung UNITY AG in Köln: Konzipierung einer neuen Kundenstrategie und Entwicklung eines Implementierungsansatzes in einem deutschen Chemie- und Pharmakonzern
  • 2011: Begleitung zweier konfessioneller Kinderkliniken während ihres Zusammenschlusses und Evaluation der Kompatibilität der Klinikkulturen im Rahmen der Bachelor-Abschlussarbeit
  • 2010 – 2011: Studentischer Mitarbeiter für die Geschäftsführung der Universität Witten/Herdecke gGmbH: Projekte im Bereich des Controllings und der Personalabteilung
  • 2010: Tätigkeit bei der IBM Deutschland GmbH in München: Gründung einer neuen Geschäftseinheit für einen deutschen Handelskonzern, Definition von Arbeitsprozessen und Schulung der Mitarbeiter
  • 2008 – 2009: Vorstand für Operatives und Finanzen der StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.: Finanzierung von Studienbeiträgen für die Studierenden in Witten/Herdecke sowie deren operative Abwicklung und die Leitung des Büros mit drei MitarbeiterInnen