Marktforschung: Strategisches Potenzial Hessen

8. Februar 2012 in Allgemein

In diesem Projekt der BAZAN-JuniorLine, in Kooperation mit der FH Steinfurt/ Münster ging es um das strategische Potential in der Krankenhauslandschaft Süd-Hessens aus der Sicht eines pharmazeutischen Dienstleisters. Die Marktforschung umfasste einerseits die Analyse des Marktpotentials durch Einschätzung der vorhandenen und potentiellen Marktteilnahme, die in eine Wettbewerbsanalyse mündete. Andererseits wurden krankenhausbezogene Struktur- und Leistungsdaten erfasst, die sich in Verbindung zur Angebotssituation setzen ließen. Das Projekt ermöglichte eine gründliche Übersicht über Chancen und Risiken für einen pharmazeutischen Dienstleister.